Logo

Absteiger von der Landesliga 2004/2005: TSV Neusäß, SC Bubesheim

BOL Schwaben Abschlußtabelle 2004/2005
Platz Verein Spiele g u v Tore   Tore Diff. Plus
1 TSV Kottern-St.Mang 30 19 8 3 59 : 30 29 65
2 FC Affing 30 14 11 5 59 : 34 25 53
3 FC Gundelfingen 30 15 8 7 58 : 37 21 53
4 TSV Gersthofen 30 15 4 11 62 : 44 18 49
5 FC Memmingen II 30 12 11 7 47 : 43 4 47
6 FC Königsbrunn 30 13 6 11 51 : 41 10 45
7 TSV Bobingen 30 12 8 10 50 : 37 13 44
8 1. FC Sonthofen 30 11 7 12 46 : 42 4 40
9 TSV Friedberg 30 10 9 11 54 : 68 -14 39
10 SpVgg Kaufbeuren 30 10 8 12 44 : 50 -6 38
11 TSV Hilgertshausen 30 9 10 11 42 : 54 -12 37
12 TSV Landsberg 30 8 12 10 36 : 37 -1 36
13 TSV Marktoberdorf 30 9 8 13 28 : 38 -10 35
14 FC Stätzling 30 6 7 17 35 : 61 -26 25
15 TSV Pöttmes 30 6 7 17 34 : 62 -28 25
16 TSV Schwabmünchen 30 4 10 16 40 : 67 -27 22

Spiel um Platz 2: FC Affing - FC Gundelfingen 1:1 n.V. 5:4 i.E.

Aufsteiger von den Bezirksligen 2004/2005: BC Aichach, TSV Haunstetten, Türkischer SV 1975 Augsburg

Türkischer SV 1975 Augsburg und der Genc Altay Spor Kulübü Augsburg fusionierten zum Türkspor 1972 Augsburg und spielen in der BOL

Relegationsspiele:
SSV Höchstädt - Türkischer SV 1975 Augsburg 0:2
SSV Höchstädt - TSV Marktoberdorf 0:3