Logo

Home DFB BFV Regiosport Kontakt Impressum Fussballarchiv Vereins Glossar Das bin ich

Das bin ich

Man stelle sich vor, auch ich Manfred Herzing wurde geboren, am 04.03.1963 erblickte ich in einer Klinik in der Östlichen Ringstraße in Ingolstadt das Licht des Lebens.

Zur Schule ging ich auch, erst in die Pestalozzi Schule Ingolstadt, von 1969 bis 1978, anschließend in die Berufsschule Ingolstadt, von 1978 bis 1981, mein Beruflicher werde Gang werden durch 15 Monate Bundeswehr, von 1983 bis 1984 zurückgeworfen und zuletzt habe ich bei einer Großfirma in Ingolstadt, am 04.11.1985 angefangen zu arbeiten bei der ich heute noch tätig bin.

Unfassbar aber wahr wurde auch ich bei Millionen von Männern von einer Frau ausgewählt und am 11.04.1986 geheiratet mit der ich immer noch zusammen bin, zwei Kinder haben wir auch noch, ein Mädchen und einen Jungen.

Schnell habe ich gemerkt das die Schule nicht so meine Sache war und wollte Fußballprofi werden, so ging ich 1975 in einen Verein wo ich mal bessere aber auch schlechtere Jahre hatte (Daten folgen noch) aber mit dem Profi wurde nichts, die Interessen änderten sich von dem großen runden Ball in die zwei etwas kleineren halb runden Bälle in der Hand (Frauen).
Auch als Jugendtrainer im Fußball habe ich mich versucht, na ja, wie oben schon gesagt, mal besser mal schlechter.
Irgendwann kam mir die Idee im Internet nach Fußball historische Daten zu suchen, wäre ich nur Profi geworden, da findest du alles, wo du warst, wie du warst, was du warst, bei welcher du warst aber über mich und untere Fußball Ligen, nichts, so entstand der Gedanke von Manfreds Fußballarchiv mit der ich heute noch beschäftigt bin. Um Daten zu finden habe ich auch mehr als 1000 Vereine angeschrieben, wow, die Rückmeldungen waren enorm, so ca. 10 Personen haben mir geschrieben aber nach der Beschreibung wie man die Daten am besten übermittelt und was benötigt wird, hörte man auch, von den nicht mehr viel das Beste an einer Rückmeldung war noch, Nehmen sie mich aus ihrem Verteiler sonst zeige ich sie an.
So gehe ich in der Zwischenzeit ins Fitnessstudio, noch ein paar Jahre Arbeiten, meine Homepage nach und nach zu erweitern und natürlich auch noch meine Frau ärgern solange sie mit macht.

Das bin ich

Manfred Herzing